Der Espresso-Maker für die Mikrowelle

Design Gadgets - 25. Feb. 2013 von Juli // 3 Kommentare

wildcrumbs_001-piamo

Hier haben wir eine praktische Idee für Espressofreunde. Für im Büro oder auf Reisen oder auch für zu Hause: Wenn es mal schnell gehen soll und man nur eine Mikrowelle zur Verfügung hat, muss man dank Piamo nicht auf seinen Espresso verzichten. In das kleine Gerät muss man nur Wasser und Kaffee einfüllen und nach 30 Sekunden in der Mikrowelle ist der Espresso fertig. Damit es Piamo bald zu kaufen gibt, braucht Christoph Meyl aber noch ordentlich Unterstützung. Dazu könnt ihr euren Piamo hier schonmal für ab 45 € vorbestellen. Was sagt ihr zu dem Teil?

Der Espresso-Maker für die Mikrowelle - wildcrumbs 002 piamo

 

Der Espresso-Maker für die Mikrowelle - wildcrumbs 003 piamo

 

Der Espresso-Maker für die Mikrowelle - wildcrumbs 004 piamo

 

 


3 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Realistische Architekturmodelle kunstvoll in Szene gesetzt - james casebere architecture 9
Drei windgepeitschte Hütten beim Mount Royal in Montreal - hütten mount royal 11
Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz - future marketry handlettering 6

Realistische Architekturmodelle kunstvoll in Szene gesetzt

Drei windgepeitschte Hütten beim Mount Royal in Montreal

Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz

Kategorie: Werbung

Opel tauscht Autos gegen YouTube-Views - opel werbekampagne 8
Samsung mit einem fiesen Seitenhieb gegen Apple - samsung vs apple 4
Die Regierung von Neuseeland gibt dem Tod eine Instagram-Seite - tod instagram seite 24

Opel tauscht Autos gegen YouTube-Views

Samsung mit einem fiesen Seitenhieb gegen Apple

Die Regierung von Neuseeland gibt dem Tod eine Instagram-Seite

Kategorie: News

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise - william armstrong ticket 0A1
Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen - iphone x 9
Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa - vorwerk alexa vr200 kb08 1

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise

Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen

Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa