Der Fahrradhof Altlandsberg & seine dezente Fassadengestaltung

Fahrradhof-Altlandsberg
Wer sich die Tage mal in Brandenburg rumtreibt, sollte unbedingt den Fahrradhof Altlandsberg aufsuchen. Keine Sorge, ihr werdet ihn schon finden. Auch ohne viele Wegweiser. Die Fassade des Hauses ist nämlich vollgetackert mit den unterschiedlichsten Fahrrädern. Sehr ungewöhnliche Ansicht. Über 100 sollen es mittlerweile sein. Anscheinend gibt es da ein Platzproblem. Ein Verkaufsgespräch stelle ich mir dann so vor: „Ich hätte gern das blaue Fahrrad oben links“ – „Das hier?“ – „Nein, daneben“ – „Das?“ – „Nein, links daneben“ – „Das mit Korb?“ – „Nein, das neben dem Rennrad“…

Fahrradhof-Altlandsberg2
Fahrradhof-Altlandsberg3
Fahrradhof-Altlandsberg4
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein