Der Feuerwehrmann Rusty Wiles macht minimalistische Fotos in Pastellfarben


Rusty Wiles aus Florida arbeitet als Feuerwehrmann und als Kautionsvermittler, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Aber anscheinend ist er mit Familie und zwei Jobs noch immer nicht ausgelastet. Denn häufig steht er früher auf, um auf dem Weg zur Arbeit Fotos zu machen. In seiner Heimatstadt Fort Pierce gibt es nämlich zahlreiche Gebäude, die in interessanten Pastellfarben gestrichen sind. Die lassen Wiles‘ Bilder öfter mal so aussehen, als handelt es sich um minimalistische Gemälde.

Der Hobby-Fotograf achtet stets darauf, dass seine Bildkompositionen symmetrisch sind. Außerdem greift er am liebsten kurz nach Sonnenaufgang zur Kamera, weil dann das Licht am vorteilhaftesten auf seine Motive fällt. Dabei muss es sich nicht immer zwangsläufig um Fassaden handeln, auch Bäume, Autos und Menschen finden sich ab und an in seinen Bildern wieder. Wiles veröffentlicht die Ergebnisse seiner morgendlichen Foto-Sessions regelmäßig auf Instagram.

Photographer and fire-man Rusty Wiles captures architecture in a very creative way.“








(via) Images Copyright by Rusty Wiles

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein