Der „Home Run King“-Baseballschläger von Kevin Cantrell

snygo-typographic-baseball-bat1
Die meisten Baseballschläger im professionellen Bereich sind aus Holz und haben eine entsprechende Optik. Nike hat jetzt den Künstler Kevin Cantrell damit beauftragt, einen Schläger zu gestalten, der durchaus auch als Trophäe verliehen werden könnte – und der soll natürlich nicht im schlichten Holz-Look daherkommen. Deshalb hat sich der US-Amerikaner an altenglischer Typografie bedient und dem Schläger ein paar hübsche Schriftzüge verpasst.

„Home Run King“ ist ganz groß auf der Spitze des Spielgeräts zu lesen – ein eindeutiger Fingerzeig, dass der Schläger von dem Spieler benutzt werden sollte, der am weitesten schlägt. Außerdem steht noch „2015 Perfect Game“ drauf, und der Swoosh von Nike darf auch nicht fehlen. Cantrell hat schon in Deutschland, Südafrika und Brasilien gelebt und kann daher verschiedene kulturelle Ansätze in seine Arbeiten einfließen lassen. Neben dem Lettering ist er unter anderem auf Packaging und Interactive Design spezialisiert.






Copyright by Kevin Cantrell (via)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein