Der House of Marley Destiny TTR Over-Ear-Kopfhörer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Langsam sind wir hier alle Fans von House of Marley. Denn nun haben wir den Over-Ear-Kopfhörer Destiny TTR ausprobiert und der ist wirklich spitzenklasse. Wir hatten ja schon einige Produkte der Marke im Test und, ganz ehrlich, wir sind immer wieder von der Qualität beeindruckt. Deswegen haben wir uns auch besonders über dieses Modell gefreut.

Die Verpackung verspricht schon etwas Besonderes. Im äußeren Pappschuber befindet sich ein hochwertiger Kasten mit silbern eingeprägtem Logo. Darin finden wir den Kopfhörer in seinem Case. Allein der Case ist schon bemerkenswert, aus schwarzem Stoff und braunem Leder, richtig stabil und mit einem kleinen Innenfach. Außer dem Kopfhörer selbst finden wir darin noch eine Schachtel mit zwei Kabeln, jeweils mit Stoffummantelung in den typischen Farben, und zwei Adapterstecker. Alle Stecker sind vergoldet.

Der Kopfhörer selbst sieht super aus. Ganz aus Aluminium und Leder wirkt er sehr edel. Wie üblich wurden nur erstklassige Materialien verwendet und das sieht man eben auch. Die Ohrmuscheln sind aus sehr weichem Leder gemacht und man möchte den Kopfhörer allein deswegen schon gleich anprobieren. Tatsächlich sitzt er auch sehr bequem auf dem Kopf. Den leichten Lederbügel oben spürt man überhaupt nicht, er passt sich auch ganz von selbst der Kopfgröße an.

Der Kopfhörer hat eine Noise-Cancelling-Funktion, die Batterien benötigt. Die befinden sich im rechten Hörer. Nach unserem Eindruck, funktioniert sie auch sehr gut, bei extremem Lärm haben wir sie allerdings noch nicht getestet. Insgesamt ist der Soundeindruck überragend. Ein toller Bass und vor allem ein enormer Raumklang. Man hört in seiner Musik mehrere Ebenen an Instrumenten, die einem vorher noch nie aufgefallen sind. Da konnten auch andere Kopfhörer, die wir schon getestet haben, so nicht mithalten.

Wir können den Destiny TTR also uneingeschränkt weiterempfehlen. Wenn ihr einen schicken Kopfhörer mit erstklassigem Sound sucht, dann seid ihr hier unbedingt richtig. Bei amazon bekommt ihr ihn zum Beispiel für 219,95 €.

 

 

Fotos / Copyright KlonBlog.com

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein