Der House of Marley Liberate BT Bluetooth Speaker im Test

Als Fans der Produkte von House of Marley freuen wir uns total, dass wir gerade den brandneuen Bluetooth-Speaker Liberate BT ausprobieren dürfen. Neben dem Get Together, den wir ja schonmal letztes Jahr getestet haben, ist er eine Nummer kleiner und sein Style ist mit der Metallfront vielleicht ein bisschen mehr industrial. Aufgrund seiner Größe ist er handlicher und passt auch mal in die Tasche für unterwegs.

Er kommt in einer schicken Pappverpackung und bringt neben ein paar Informationen auch ein USB-Kabel zum Aufladen mit. Optisch macht er gleich einen super Eindruck. Die Front mit dem Lochmuster ist aus Metall und wirkt daher sehr stabil und stoßfest. Hinten findet man einen Streifen Holz, der gibt dem Gerät einen gemütlichen Charme. Die restliche Oberfläche ist mit dem typischen REWIND-Stoff überzogen, der aus Hanf, Bio-Baumwolle und recycleten PET-Flaschen hergestellt wird. Die kleine Box liegt gut in der Hand und hat auch ein angenehmes Gewicht.

Es gibt zwei Anschlüsse, Mikro-USB zum Aufladen und eine Kopfhörerbuchse. Die Knöpfe zur Bedienung sind in die Oberseite integriert und nur durch die vier gummierten Zeichen zu erkennen. Innendrin verstecken sich vier 1,5” Breitband-Lautsprecher und auch ein Mikrofon, falls man mal einen Anruf über Bluetooth entgegennehmen möchte.

Vom Sound sind wir begeistert. Besonders, wenn man die Größe des Geräts in Betracht zieht. Wo andere Lautsprecher da schon klapprig klingen, hat der Liberate BT einen vollen Sound und reicht für einen kleinen Raum vollkommen zur Beschallung aus.

Insgesamt haben wir den Eindruck, er ist toll verarbeitet, man kann ihn überallhin mitnehmen und man wird lange seine Freude daran haben. Wenn ihr also einen vernünftigen Speaker in dieser Größe sucht, dann können wir euch diesen hier empfehlen! Man bekommt ihn zum Beispiel bei amazon für ab 137,08 €.






snygo_files009-liberate-bt-bluetooth-portable

Images Copyright by KlonBlog/snygo and House of Marley

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein