Der Meerjungfrauenschwanz als Kuscheldecke für Mutter und Tochter

mermaid-blankets-klonblog
Das weibliche Geschlecht tendiert ja bekanntlich zu kalten Füßen. Und überhaupt ist vielen Frauen einfach immer kalt. Selbst im wohlgeheizten Zuhause. Deshalb stapeln sich in einigen Haushalten sicherlich die sogenannten Kuscheldecken. Eine andere Variante zum Warmhalten bietet Jessica Gehrke an. Ihre Decken haben die Form eines Meerjungfrauenschwanzes und halten abwärts des Bauchnabels alles warm. Damit kann man dann abtauchen in eine wohlig-warme Welt…

mermaid-blankets-klonblog2
mermaid-blankets-klonblog3
mermaid-blankets-klonblog4
mermaid-blankets-klonblog5
mermaid-blankets-klonblog6

1 Kommentar

  1. Hi Carina,

    das Stimmt mit den kalten Füßen!
    Meine kleine Tochter war hin und weg wie ich ihr das Bild mit der Decke gezeigt habe, aber ich glaube sie würde die Decke nur zum Spielen nutzen ;)

    Weiter so und viele Grüße
    Judith

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein