Der Recyclingfreund RE.BIN ist ein schicker Abfallkorb

snygo-muelleimer7
Die Designer des RE.BIN gehören zu den kreativen Produktentwicklern, die das Thema Nachhaltigkeit in ihren Fokus setzen und damit am Zahn der Zeit sitzen. Mit dem minimalistischen Abfallkorb wollen sie einerseits für eine kleine optische Revolution sorgen, um auch diesen eher unbeliebten Gebrauchsgegenstand ansprechend und dekorativ bei gleichbleibend sinnvoller Funktionalität zu machen.

Andererseits setzen sie sich damit für den Recyclinggedanken ein, denn der RE.BIN wird aus wiederverwertetem Kunststoff produziert. Außerdem erinnert seine Form nicht grundlos an die Papiertüten aus dem Supermarkt, so können diese dann sinnvoll als Müllbeutel für beispielweise Altpapier oder Altglas verwendet werden. In Schwarz oder Weiß wird es den RE.BIN ab Herbst zu kaufen geben, sollte die aktuell laufende Kickstarter-Kampagne gut laufen.










Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein