Der Rucksack PIX zeigt animierte Grafiken und Retro-Spiele

So cool du deinen Rucksack auch finden magst: Irgendwann wird er dir wahrscheinlich langweilig, weil er immer gleich aussieht. Ganz anders ist das beim PIX Backpack. Der hat nämlich ein Raster aus LEDs auf seiner Außenseite, die du mit deinem Smartphone steuern kannst. So kannst du den Rucksack mit einer eigenen Grafik schmücken, die du noch dazu mit einer Animation versehen kannst.

PIX – THE FIRST ANIMATIVE BACKPACKPIX is the first smart animative backpack that allows you to control its appearance right from your smartphone. Choose from a library of pictures, animations, widgets and games, or create your own. With PIX, you can reveal your creativity, express yourself and upgrade your style.“

Du kannst Botschaften auf deinem Rücken herumtragen, kleine Spiele wie Tetris auf die Tasche übertragen oder als Fahrradfahrer die Richtung anzeigen, in die du abbiegen willst. Bei Letzterem hilft dir es eine Fernbedienung auf dem Lenker. Ach ja, ganz nebenbei finden deine Sachen im großen und den drei kleinen Fächern des Rucksacks Platz. Gerade läuft eine Kampagne bei Kickstarter, mit der die Macher Geld für die Herstellung einsammeln wollen. Die angestrebten 30.000 Euro sind schon mehr als verdreifacht.




Pix – The Smart Animative Backpack

Copyright PIX STYLE

2 Kommentare

  1. Eine wirklich coole Idee, so kann man jeden Tag ein neues Muster auf dem Rucksack haben ohne einen neuen zu kaufen.
    Vor allem aber für Radfahrer finde ich ihn echt praktisch.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein