Der Sky Tower im Tivoli Friheden: 30-Meter-Sturz ohne Seil

snygo_files002-freefall-tower
Wenn du Höhenangst hast, wirst du dich sowieso von Freefall-Towers fernhalten. Aber auch wenn du erfahren bist im ungebremsten Stürzen aus großen Höhen, gibt es einen Turm, der auch dich in die Knie zwingen könnte. Er heißt Sky Tower und befindet sich im Freizeitpark Tivoli Friheden nahe des dänischen Århus. Das Besondere am Turm: Er ist kein Fahrgeschäft im herkömmlichen Sinn. Vielmehr wirst du auf 40 Meter Höhe gezogen und dann losgelassen – ohne Seil, in ein Auffangnetz.

Seit 2011 existiert die Attraktion und war damals die erste ihrer Art in Europa. Wenn du die 30 Meter in die Tiefe stürzt, erreichst du eine Geschwindigkeit von etwa 90 km/h. Nach dem Sprung darfst du mit Stolz einen Pin mit der Aufschrift „I did it“ tragen. Solltest du dich nicht zu springen trauen, kannst du auch einfach hochziehen lassen und die Aussicht genießen. Du Feigling…




Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein