Der spacige Vision Van von Mercedes-Benz präsentiert die Zukunft des Lieferwagens

mercedes-benz-lieferung-10
Ganz klar, was auf der Zieleingabe des Navis dieses Wagens stehen muss: „Ab in die Zukunft“ geht es mit der neuen Konzeptstudie aus dem Hause Mercedes-Benz. Es handelt sich bei dem formschönen, spacigen Gefährt um einen Transporter, der für die Zustellung von Lieferungen in der Stadt gedacht ist. Auf vier Rädern bewegt sich hier eine Menge Technik, zukunftsweisend natürlich mit einem emissionsfreien Elektromotor (75 kW / 102 PS) angetrieben.

Der Laderaum ist voll automatisiert, außerdem befinden sich zwei Drohnen mit an Bord, die die letzten Meter der Auslieferung über die Luft erledigen können. Die Richtung gibt man dabei mit einer topmodernen Joystick-Steuerung vor, die der Fahrer vom volldigitalen Cockpit aus steuert. Bis zu 270 Kilometer Zustellweg kann der Transporter absolvieren, bevor er wieder an die Stromtanke muss.

World premiere of the Vision Van research vehicle – Mercedes-Benz original






Fotos Copyright by Daimler

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein