Der wahrscheinlich längste Manual auf einem Skateboard


Manuals stehen ist ein Kinderspiel, solange die fahrbare Unterlage nur virtuell ist. Im Videospiel lassen sich erstaunliche Rekorde aufstellen. In der realen Welt, mit einem echten Board unter den Füßen, gestaltet sich der Balanceakt auf zwei Wheels schon wesentlich schwieriger. Eine Unebenheit im Boden, einmal die Balance verloren und schon ist es aus.

Umso beeindruckender ist die Leistung des schweizerischen Skaters Simon Stricker, der kürzlich einen Manual für 2,17 Kilometer halten konnte. Der Berninapass im Schweizer Kanton Graubünden, eher bei Wintersportlern als bei Skatern beliebt, bot die ideale Grundlage für dieses Rekordunterfangen. Nicht zu steil, nicht zu flach und ohne gröbere Unebenheiten, konnte Simon hier hervorragend auf dem Street-Skateboard balancieren, ohne stecken zu bleiben und erreichte streckenweise eine Geschwindigkeit von 45 Kilometern pro Stunde. Die Durchschnittsgeschwindigkeit während des wohl längsten Manuals überhaupt lag immerhin noch bei 31,5 Kilometern pro Stunde.

Is this the longest manual on a street skateboard ever?

(via)

3 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein