Der Whiskey Wedge gegen die Verwässerung deines Drinks

snygo_files003-Whiskey-Wedge
Wenn du gerne Whiskey On The Rocks trinkst, wirst du das Problem kennen: Die Eiswürfel tauen recht schnell und verwässern das Getränk immer mehr. Ein innovatives Produkt namens Whiskey Wedge verhindert das allerdings. Es handelt sich dabei um die Kombination eines quadratischen, aber doch handelsüblichen Glases mit einer keilförmigen Einlage aus Silikon. Mit letzterer kannst du einen großen Eiswürfel entstehen lassen, der viel langsamer taut und so das Wasser länger von deinem Drink fernhält.

Die Benutzung ist ganz simpel: Du stellst das Glas mitsamt Wasser und Keil ins Gefrierfach, und nach maximal 90 Minuten kannst du es benutzen. Du kannst den Whiskey Wedge natürlich auch für andere Getränke verwenden. Corkcicle, die Firma hinter dem Produkt, hat ein paar andere Helferlein für Genießer entwickelt, darunter kühlende Korken für Wein- und Bierflaschen. Der Whiskey Wedge kostet bei Amazon derzeit knapp 29 Euro.





Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein