Designkonzept: Das Sesame Street Office

snygo_files-071-sesamestreet

Wie sieht eigentlich das Büro der Sesamstraße aus? Designer Andrew Bloomfield aus Florida hat sich überlegt, wie es dort aussehen könnte, und dieses Designkonzept erstellt. Das Büro geht über mehrere Etagen und ist sehr farbenfroh, aber dabei auch modern und geradlinig gestaltet. Überall sehen wir die Gesichter der bekannten Figuren, in Wandgröße oder als Portraits in Bilderrahmen oder als Illustrationen an den Wänden. Witzig sind natürlich auch die Fußspuren auf dem Boden und die großen Zahlen, die irgendwo rumstehen. Will jemand ein A kaufen? Nur 3 Groschen!






Images Copyright by Andrew Bloomfield

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein