Die 10 skurrilsten EM-Songs zur diesjährigen Meisterschaft

em-songs-2016-klonblog
Zu jedem großen Fussballturnier gehört auch eine Hymne. Allerdings nicht nur die, die unsere Nationalelf vor Anpfiff gemeinsam summt. Die Rede ist vielmehr von diesen inoffiziellen Songs, die natürlich auch zur diesjährigen EM wie Pilze aus den Boden sprießen. Man hat das Gefühl, dass jeder seinen musikalischen Beitrag zu dem Event beitragen möchte. So zum Beispiel Kazim „Is mir egal“ Akboga mit seinem Titel „Deutschland is gute Land“. Aber auch Jogis Löwen oder Melanie Müller sind in unserer Hitliste dabei. Also dreht schon mal die Boxen auf. Es wird jetzt schlagermäßig, rockig und ziemlich verrückt.

Au Lait. Au Lait. Au Lait, au Lait, au Lait. Tasse Kaffee – mit viel Milch drin. Ja, das ist Café au Lait!

Auch TASSIMO mischt dieses Jahr mit und will die Europameisterschaft 2016 mit „Danse au Lait“ etwas bunter gestalten. Gleichzeitig geben sie mit ihrem Song den Coffee-to-go den Laufpass. Mit Milch und Kaffee präsentieren sie uns ein wahres Dream-Team, das im Video passenderweise im sexy französischem Akzent besungen wird. Also, jetzt alle zusammen: „Au Lait. Au Lait…“!

https://www.youtube.com/watch?v=UxUd1ZqXMCU

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch TASSIMO.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein