Die beleuchtete Brücke in Sölvesborg

Sölvesborgsbron 3

Diese Brücke in Sölvesborg in Schweden ist die längste Radfahrer- und Fußgängerbrücke in Europa. Aber inzwischen ist sie auch noch zum besonderen Highlight geworden, weil sie eine spezielle Beleuchtung erhalten hat. Die Lichtdesigner von Ljusarkitektur aus Stockholm haben sich die Brücke vorgenommen und auf den 756 Metern LED-Leuchten installiert. Das Design wurde von der Natur und den Tieren der Umgebung inspiriert und es gibt das ganze Jahr über unterschiedlich programmierte Farbfolgen, die sich den Jahreszeiten anpassen.

 

 

 

 

 

Location: Sölvesborg, Sweden
Lighting Designer: Ljusarkitektur
LED manufacturer: Lumenpulse
Photographer: Olof Thiel

via

1 Kommentar

  1. Wir waren dieses Jahr auf einer Schweden Rundreise und sind dabei in Sölvesborg vorbeigekommen. Die Brücke sieht wirklich beeindruckend aus und lockt auch viele Touristen an. Obwohl die Beleuchtung wahrscheinlich einiges an Geld kostet, ist sie ein eindrucksvolles Beispiel, dass man mit Licht sehr viel machen kann um die Atmosphäre einer Stadt aufzuwerten.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein