Die ehrlichen Stencils von iHeart beim „Vancouver Mural Festival“

mural-real-iheart-7
Street Artist iHeart hat unser Herz schon vor langer Zeit geklaut, seine Arbeiten waren schon öfter Thema. Gerade gibt es wieder Neues von ihm zu bestaunen, denn in seiner Heimatstadt fand vor kurzem das alljährliche Street-Art-Event Vancouver Mural Festival statt. Klar, dass sich der Kanadier nicht lange bitten ließ und quasi direkt vor seiner Tür ein wenig Gesellschaftskritik an die Wand brachte.

iHeart beschäftigt sich nämlich mit den sozialen Medien und ihrem Einfluss auf zwischenmenschliche Beziehungen. Aber auch andere Missstände, die er im Alltag beobachtet, thematisiert er mit seinen eindrucksvollen Stencils. Die Aussichten, die iHeart dabei auf die Gesellschaft bietet, sind entwaffnend ehrlich und damit gleichzeitig besonders erschreckend.






Copyright by iHeart (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein