Die erstaunliche Wandelbarkeit von IKEAs Hocker Frosta


Zehn Euro kostet der IKEA-Hocker Frosta – was mehr als erschwinglich ist, wenn du bedenkst, was du alles daraus machen kannst. Denn einige findige Bastler benutzen die runde Holzscheibe mit den vier gebogenen Beinen nicht zum Sitzen, sondern zu anderen Zwecken. Da verwandelt sich das Möbelstück etwa in einen praktischen Couchtisch für deinen Laptop oder in einen Lampenständer. Außerdem kannst du aus mehreren Hockern einen Katzenbaum konstruieren.

Wegen seiner wenigen Bauteile sollte der Frosta eigentlich nicht besonders vielseitig sein. Aber vielleicht ist es gerade seine überschaubare Konstruktion, die ihn so wandelbar macht. Denn mehr als ein paar Schrauben sind wirklich nicht nötig, um den Umbau zu bewerkstelligen. Und vielleicht hast du ja selber noch ein paar Ideen, was man aus dem praktischen Möbelstück so alles machen kann.

Turn a Frosta stool into a new laptop table in less than an hour and $20. Favourite #ikeahack!

Ein Beitrag geteilt von Esther K. (@coolsweatervest) am

cat tower! #cat #cattower #ikea #ikeahack #ikeafrosta #ikeastool

Ein Beitrag geteilt von hako_to_pocket (@hako_to_pocket) am

#ikeahack #2015lnds #limmaland #ikeafrosta @veedelswerk

Ein Beitrag geteilt von Limmaland (@limmaland) am


Teaser – Bild via.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein