Die filigrane Kaffee-Malerei von Kangbin Lee


Der Südkoreaner Kangbin Lee arbeitet in seiner Heimat als Barista. Und irgendwann muss ihm der Milchschaum auf dem Kaffee so langweilig geworden sein, dass er ihn ein wenig aufpeppen wollte. Mit Lebensmittelfarbe und einem dünnen Metallstab verziert er seitdem seine Heißgetränke mit regelrechten Gemälden. Von Blumen über klassische Motive von Malern wie van Gogh bis hin zu Disney-Charakteren wie Bambi – Lee hat ein sehr breit gefächertes Repertoire.

Auf Instagram gibt es nicht nur die neuesten Kaffee-Malereien von Lee zu bewundern, sondern auch Videos, die seine Arbeit zeigen. Und das ist wohl auch nötig. Wenn man nämlich seine Werke zum ersten Mal sieht, dann kann man sich kaum vorstellen, dass sie tatsächlich von Hand in die Milch gemalt wurden. So kann der Südkoreaner den eindrucksvollen Beweis antreten. Die Frage ist nur, ob man den Kaffee auch trinken möchte, wenn er so kunstvoll bemalt wurde.





















Copyright by Kangbin Lee

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein