Die High Tide Heels für den Herbst

High-Tide-Heels
High Heels und Schwimmflossen in Einem. Damit ist Frau auf alle Wetterumschwünge vorbereitet. Und wie so oft konnte auf diese schräge Idee natürlich nur ein Mann kommen. Paul Schietekat hat diese seltsamen Treter ins Leben gerufen, die es in verschiedenen Farbvariationen gibt. Allerdings kann man sie nicht kaufen, da sie nur eine Konzept-Arbeit sind. Zur Zeit wohnen sie im Virtual Shoe Museum.

High-Tide-Heels2
High-Tide-Heels3
High-Tide-Heels4
(via)

2 Kommentare

  1. Interessante Schuhe, solche würden mir in meiner Sammlung noch fehlen. :D
    Wer es kennt mit Schwimmflossen zu laufen, was schon nicht ganz einfach ist, kann sich vorstellen wie schwer es ist, wenn gar möglich, sich mit diesen High Heels fortzubewegen. Ein Versuch wäre es trotzdem Wert. ;)
    In jedem Fall ein Hingucker. :D

  2. Danke für den Artikel – der Link auf das virtuelle Schuhmuseum eröffnet eine neue Dimension an ausgefallenen Schuhen :). Und nachdem ich solche Dinge gerne selbst in meinem Schuh-Blog thematisiere, hab ich grad eine Inspiration zum Schreiben bekommen ;).

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein