Die hölzerne Block Bench passt sich deinem Körper an

block-bench_291015_01
Eine Bank aus Holz zeichnet sich vor allem durch ihre Stabilität und ihre interessante Musterung aus, hat aber einen entscheidenden Nachteil: Sie ist hart und deshalb recht unbequem. Daran wollte der US-amerikanische der Designer Adam Friedman etwa ändern und hat die Block Bench entwickelt. Deren größter Vorzug ist eine Sitzfläche, die aus mehreren Holzlamellen besteht, die unter Gewicht nach unten sinken. Sprich: Die Bank passt sich deiner Körperform an.

Die Bank wird in der Werkstatt von Friedmans Designstudio Sitskie in Los Angeles von Hand gefertigt. Sie ist je nach Kundenwunsch in Walnuss oder in Eiche erhältlich. Außerdem gibt es die Wahl aus verschiedenen Längen zwischen 91 und 182 Zentimetern, und jede Ausführung ist auch mit Seitenlehnen erhältlich. Preislich fängt die Block Bench ohne Lehnen bei knapp 3.300 Euro an, mit Lehnen liegt der Grundpreis bei gut 3.600 Euro.







(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein