Die Kaffeetasse, die nicht tropft

klonblog-001-dripfreecup
Der Kaffeetrinker als solcher kennt sie zur Genüge: Braune Ringe auf Tischen, Papier, überall. Aber wer würde deswegen auf seinen Kaffee verzichten? Ist auch gar nicht nötig, denn der Designer Kim Keun Ae hat die Kaffeetasse der Zukunft entworfen. Für eine Zukunft der sauberen Schreibtische. Sie hat außen eine kleine Rille, in der sich alle Kaffeetropfen sammeln und es nicht mehr bis auf den Tisch schaffen. Genial, oder? Wenn es die dann auch zu kaufen gibt, wird man die bestimmt bald überall sehen.

 

 

 

3 Kommentare

  1. Naja vom Design her eher nicht so ansprechend. Aber die Idee dahinter ist lustig. Lohnt sich vielleicht für leute, die nicht gerne putzen oder mal den Tisch abwischen nach dem Frühstück. Fürs Büro wäre so eine Tasse vielleicht auch ein lustiger Gag.

  2. Also das Ding ist zwar echt nicht die hübscheste Tasse, aber die Idee find ich klasse und ich glaube ich bin definitiv jemand, der sowas brauchen könnte. Mein Schreibtisch wird mir sehr dankbar sein.
    Ich werd wohl mal danach Ausschau halten

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein