Die kontroversesten Filmposter aller Zeiten

movie-cover-klonblog
Jede Woche kommt ein Dutzend neuer Filme in unsere Kinos. Klar, dass die Studios kaum Kosten und Mühen scheuen, um ihren Streifen in der Gunst der Cineasten nach vorne zu bringen. Ein probates Mittel ist dabei das Poster zum Film – das in manchen Fällen sogar für Kontroversen sorgt. Etwa dann, wenn zu viel nackte Tatsachen oder zu explizite Gewalt gezeigt wird.

Die Kollegen von High Snobiety haben mal eine Zusammenstellung der 15 kontroversesten Filmposter aller Zeiten gemacht. Und auf denen gibt es einige teils verstörende Bilder zu sehen. Wie etwas das Motiv von „Saw 2“, auf dem zwei abgetrennte Finger die 2 anzeigen. Bei manchen Postern sorgten nackte Brüste für Aufregung, bei anderen wurde den Entscheidungsträgern einfach zu viel mit Schusswaffen herumgewedelt. Zu jedem Poster gibt es eine kurze Erklärung, warum es nicht ganz sauber ist – falls das nicht auf den ersten Blick klar ist.
















Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein