Die kostbarste Hot-Wheels-Sammlung der Welt


Eine Sammelleidenschaft kann Reichtum vermehren oder vermindern. Doch das Sammlerherz entscheidet am Anfang einer Kollektion selten danach, was von objektivem Wert ist, als danach, was dem Liebhaber ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Erst später werden Briefmarken, Baseball-Karten oder Bücher danach ausgewählt, welchen Seltenheitswert sie haben. Doch nur dann ist der Kenner vor dem Wertverfall geschützt und kann sich aus kleinem Firlefanz sogar ein sicheres finanzielles Polster fürs Alter aufbauen.

Der Immobilienmakler Bruce Pascal hat seine Liebe zu den Spielzeugautos der Marke Hot Wheels bereits als siebenjähriger Knirps entdeckt, als seine Eltern ihm einen der Spielzeugwagen schenkten. Von da weg gab es kein Halten mehr. Heute kann Bruce Pascal um die 3.500 Exemplare sein Eigen nennen und kommt damit auf einen Sammlerwert von etwa 1.000.000 Dollar. Das ist die kostbarste Hot-Wheels-Sammlung der Welt, darunter einige Raritäten wie der pinke VW-Bus „Beach Bomb Rear-Loader“ mit einem Wert von 150.000 Dollar.

A TOY cars enthusiast has amassed the world’s most valuable Hot Wheels collection – worth over $1million. Extreme collector Bruce Pascal received his first Hot Wheels car at the age of seven and has been collecting ever since. The commercial real estate agent from the USA’s East Coast currently owns over 3500 of the miniature toy cars, including 175 unique prototypes that were never released to the public. His collection includes one of the world’s rarest Hot Wheels, a bright pink VW Beach Bomb Rear-Loader worth $150,000.“

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein