Die Nismo Smartwatch von Nissan

a-teasersnygo_files003-nissan-watch

Wearable Technology scheint wirklich voll in Mode zu sein, wenn man mal bedenkt, was im Moment überall an Smartwatches auf den Markt kommt. Eine besonders schnittige Version erwartet uns bald von Nissan. Wer hätte das gedacht? Neben dem Smartphone verbindet sie sich auch mit dem Auto, zeichnet alle möglichen Statistiken auf und dazu auch noch in Abhängigkeit von der eigenen Herzfrequenz. Schwarz-Rot, Schwarz und Weiß soll es geben und schick ist auch die Box der Uhr, die aus Reifengummi gemacht wird, das von Rennstrecken abgekratzt wurde. Mehr Details gibt’s im Video!

 

 

 

via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein