Die Popkultur-Matruschkas von Andy Stattmiller

snygo_files009-pop-culture-nesting-dolls
Kennst du eigentlich noch Matroschkas? Falls nicht: Das sind Figuren aus Holz, die man aufmachen und dann kleinere Matruschkas in ihrem Bauch verschwinden lassen kann. Vor allem in Russland ist dieses Spielzeug sehr beliebt. Dennoch hat es sich ein US-Amerikaner vorgenommen und ihm einen frischen Anstrich verliehen. Der Designer Andy Stattmiller hat seine Puppen mit dem Look bekannter Figuren aus der modernen Popkultur versehen.

Das Besondere an Stattmillers Matruschkas ist, dass er jede Reihe nach einer bestimmten Comic-, Film- und Fernsehserie gestaltet hat. Seien es die Avengers, Batman, Robin und ihre Gegenspieler oder die Helden aus „Star Wars“ – jede Menge Helden bekommen ihre Hommage in Form von Holzpuppen. Aber auch die Figuren aus Filmen wie „The Big Lebowski“ oder „Pulp Fiction“ hat Stattmiller aus Holz geschnitzt. Der junge Mann stammt aus San Francisco und hat Ende letzten Jahres eine Stevel-Seagal-Puppe für den „Playboy“ gebaut.
























Images © Andy Stattmiller  (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein