Die Regierung von Neuseeland gibt dem Tod eine Instagram-Seite


Es gibt zahllose Instagram-Accounts, auf denen du witzige Bilder finden kannst. Die allerwenigsten davon werden aber von der Regierung eines Staates gepflegt. Anders ist das bei der Seite The Swim Reaper. Den hat die Regierung von Neuseeland ins Leben gerufen, um auf die Gefahren beim Schwimmen aufmerksam zu machen. Die Fotos zeigen Gevatter Tod mit Sense und schwarzer Robe am Strand.

Mit dem Surfboard unter dem Arm, auf dem Turm des Rettungsschwimmers, mit Eis in der Hand, beim Beachvolleyball – der Tod probiert wirklich alles aus, was man am Strand machen kann. Bei so viel Spaß vergisst man glatt, dass es auch bedenkliche Situationen geben kann, wenn es ums offene Meer geht. Manche Leute gehen betrunken schwimmen, achten nicht auf das schlechte Wetter oder springen in flaches Wasser – und so etwas führt in Neuseeland zu 105 Toten pro Jahr.

Just lovin life. lol. Nah, jokes. Lookin to reap some peeps this summer. If ur gonna make dumb decisions in the water, I’ll be waiting. Holla!“

 

Weather’s looking for swimming this weekend – scattered showers, with an 80% chance of dumbass. #youcanstandundermyumbrella

Ein Beitrag geteilt von The Swim Reaper (@iamtheswimreaper) am

Pro tip – when you’re out in the surf, rocks are a great way to stop quickly #themoreyouknow #youvegotafriendinrock

Ein Beitrag geteilt von The Swim Reaper (@iamtheswimreaper) am

Goody goody dumb drops! My fave. #icecream #youscream⠀

Ein Beitrag geteilt von The Swim Reaper (@iamtheswimreaper) am

U can’t touch this… da na na na… na na… na na… #hotstepper⠀

Ein Beitrag geteilt von The Swim Reaper (@iamtheswimreaper) am

They say one in every two guys is a dumbass. I’m going with red shirt #everybreathyoutake #everymoveyoumake #illbewatchingyou

Ein Beitrag geteilt von The Swim Reaper (@iamtheswimreaper) am

This new sign is working a treat! People are so gullible #alternativefacts #posttruth #makedrowninggreatagain

Ein Beitrag geteilt von The Swim Reaper (@iamtheswimreaper) am

Slow reaping day… So I’m reading about my fav colours. #needacoldswim

Ein Beitrag geteilt von The Swim Reaper (@iamtheswimreaper) am


(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein