Die Scratchbottle von Beck’s sorgt für unendlichen Knibbelspaß

scratchbottle-becks-klonblog
Bei einigen Bierflaschen ist das Aluminium-Etikett am Flaschenhals wie ein Magnet. Ihr kennt das sicherlich auch. Man kann einfach die Finger nicht davon lassen und muss die ganze Zeit daran rumknibbeln. Einige Fans des kühlen Gerstensaftes kratzen sogar kleine Kunstwerke hinein. Um dieses sonderbare Phänomen der Biertrinker zu unterstützen, gibt es von Beck’s nun eine limitierte Edition. Dafür haben BBDO Berlin samt Art Director Nicolas Molès ein Design entwickelt, das die komplette Flasche in eine Leinwand für die Knibbel-Kunst verwandelt. Da könnte man sich dann schon mal länger an eine Buddel aufhalten.

More and more young beer drinkers tend to prefer small breweries and craft beers instead of big players like BECK’S. We wanted to find a way to make BECK’S more appealing again to a younger and frequently outgoing audience.

scratchbottle-becks-klonblog2
scratchbottle-becks-klonblog3
scratchbottle-becks-klonblog4

(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein