Die surrealen Super- und Antihelden von John Morris

John Morris sieht in den Fasern des Holzes, was für das ungeschulte Auge schier unmöglich ist: Superhelden. Von Anfang an sitzen sie zwischen den Kapillaren und müssen nur freigestellt werden. Na gut, ganz ohne Hilfsmittel wird das nichts.

John Morris provided airbrush illustration to the graphic design & advertising industries before following his passion for creating sculpture full time…“

Der Australier spickt seine Skulpturen mit allerlei Accessoires. Die dargestellten menschlichen Körper werden zu Hybriden, wenn er Flora und Fauna oder Technik mit in den Mix gibt. Doch ob die schmetterlingsbeflügelten Figuren wirklich abheben könnten und die komplexen Schaltkreise alle Denkmuster abdecken, liegt wohl im Auge des Betrachters.















(via) Copright John Morris

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein