Die toughen Rapper-Möpse

snygo_files010-rapper-moepse
Möpse haben es einfach drauf. Die knuffigen Schnarchhasen sind ohne viel Aufsehens zu Tausenden in die High-Society aufgestiegen, sie schnüffeln sich durch Hollywood, schlabbern feinstes Wasser auf Promi-Partys und kriegen ihren Po im Hundesalon gepudert. Die Schönen und Reichen dieser Welt – und nicht nur die – lieben diese kleine Hunderasse einfach. Fotograf Adam Jackman-Moore hat mit seinen genialen Porträts noch viel mehr aus den Möpsen herausgekitzelt als nur ihre süße Schnuffeligkeit.

Ziemlich tough posieren die Vierbeiner für die Serie „The Pug Life“ als die Großen des Hiphop-Business. Angeführt wird die wilde Crew von Adams Mops A-Dawg. Als hündische Alter Ego von Rappern wie Snoop Dog, Run DMC und Notorious BIG treten sie hier in Erscheinung und sind dank dicker Ketten und fetziger Kopfbedeckungen leicht zu erkennen. Also, ich fand die bösen Buben noch nie knuffeliger!













Copyright by Adam Jackman-Moore (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein