Die wunderbar femininen Porträtaufnahmen von Ruby James


Was macht einen guten Porträt- und Modefotografen aus? Ganz einfach: Dass er sein Modell auch ohne aufwändiges Make-up oder viel Schnickschnack wirkungsvoll in Szene setzen kann. Jeder von uns hat schließlich eine Schokoladenseite! Der Fotograf muss sie nur finden.

Ruby James hat sich das Fotografieren im Selbststudium beigebracht. Völlig frei von kunstuniversitären Normen rückt sie besonders gerne sommersprossige Rotschöpfe möglichst natürlich ins rechte Licht. Dabei entstehen wagemutige, romantische, kreative und selbstbewusste Aufnahmen von Frauen, so wie sie sich selbst gern sehen. Gegen ein bisschen Glitzer oder einen Farbklecks hier und da haben wir und Ruby aber auch nichts einzuwenden.

Noch mehr extravagante Aufnahmen der in Seattle lebenden Fotografin gibt es auf Instagram zu sehen.










Copyright by Ruby James (via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein