Diego Delgado Elias richtet eine historische Wohnung modern ein

In der französischen Hauptstadt Paris kannst du an jeder Straßenecke Gebäude erblicken, die von der langen Geschichte der Metropole berichten. Könntest du in die Häuser hineinblicken, dann ginge es mit den historischen Eindrücken nahtlos weiter. Auch das Apartment, das der Architekt Diego Delgado Elias im vergangenen Jahr hergerichtet hat, sieht aus, als wäre es sehr alt. Das ist aber nur ein Design-Trick.

„Over the years, he has refined his style, creating fluid and functional spaces unique for their integrity and contemporaneity. Diego’s skills also extend to design—he creates custom furniture and modules that fit elegantly and relevantly into his interiors.“

Delgado Elias spielt nämlich mit der Patina des Vergangenen an den Wänden, ebenso mit den abgenutzten Holzböden. Auch andere Elemente wie Spiegel sind vermeintlich aus der Zeit gefallen. Den Kontrast dazu bilden die modernen Möbelstücke, mit denen die Räumlichkeiten ausgestattet sind. Hohe Fenster lassen das Sonnenlicht hineinströmen und geben den Zimmern zusätzliche Größe. Während der Renovierung wurde ein Schlaf- in ein Umkleidezimmer verwandelt, ein anderes wurde zum Bad. Delgado Elias hat viele Einrichtungsgegenstände in Antiquitätengeschäften gefunden.





(via) Copyright Diego Delgado Elias

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein