Diese LEGO-Maschine kann bis 99.999 zählen

LEGO-Bauer auf Einsteiger- und fortgeschrittenem Niveau machen sich gleichermaßen an LEGO GBCs zu schaffen. Das Kürzel steht für Great Ball Contraptions und bezeichnet Sortier- und Zählmaschinen für Fuß- und Basketbälle aus LEGO-Bausätzen. Während der komplexe Aufbau sicherlich eine Rolle spielt, geht es frei nach dem Motto „hoch gewinnt“ darum, möglichst viele Ziffern in den Mechanismus einzubauen.

All mechanical and 100% LEGO Ball Counter. It’s not perfect because of backlash in LEGO gears but it counts every ball.“

Berthil van Beek schafft es bei dieser Kreation auf einen Maximalzählwert von 99.999. Und wozu das Ganze? Klar, man kann mit dem Gerät den Ballbestand festhalten. Ansonsten geht es jedoch vor allem darum, sein LEGO-Ingenieurwissen zum Besten zu geben. Praktisch veranlagte Fans der Plastikbauklötze spannen in diesem Sinne das LEGO-Set dann auch mal für die Erntearbeit ein, so wie The Brick Wall zum Beispiel.


(via) Copyright Berthil van Beek

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein