Dieser „Don’t drink and drive“-Spot aus Italien haut euch um!

Sognidoro-Tea-Dont-drink-and-drive
Hier wurde mal wieder das altbekannte Thema „Don’t drink and drive“ aufgegriffen. Vielen ist ihre Gesundheit und die ihrer Mitmenschen anscheinend scheißegal. So auch diesen jungen Mann hier. Obwohl er sich mit reichlich Flüssigkeit gefüllt hat, hält ihn das nicht davon ab, sich in sein blaues Spielzeugauto zu setzen. Mit dem ist er (wahrscheinlich) auch mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und hinterlässt ein komplettes Chaos. Bis er am Ende selbst Opfer seines Konsums wird und auf dem Wohnzimmerteppich seelig einschlummert. Dabei weiß doch jeder, dass man nach einer beruhigenden Tasse „Sognid’oro Tea“ sich nicht mehr ans Steuer setzen sollte. Süße Träume sind vorprogrammiert…

Sognidoro-Tea-Dont-drink-and-drive2
Sognidoro-Tea-Dont-drink-and-drive3
Sognidoro-Tea-Dont-drink-and-drive4

via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein