„Digital Vegetables“ in Tokyo lädt zu einem faszinierenden Zwiegespräch mit Gemüse ein


Bitte was? Ja, genau – in einem Gewächshaus mitten in Tokyo kannst du mit Tomaten, Karotten und weiteren Früchten ins Gespräch kommen. Einfach eine Pflanze berühren, und schon erstrahlt das Gewächshaus in bunten Farben, eine schöne Melodie erklingt. Jedes Gemüse hat dabei seine eigene Stimme und eigene Lichteffekte.

Eine originelle wie faszinierende Idee, die uns sagt: Werdet eins mit der Natur, lernt sie zu lieben und denkt auch über ihre Geheimnisse nach!

In the middle of Tokyo, Midtown, vegetables are growing. They sunbathe inside a plastic greenhouse, and are living through photosynthesis and absorbing water. Leaves, roots, flowers, fruits. Their shapes and colors are their survival strategy. They are design. Start off by touching the 7 types of lives now growing strong in the soil. Then, bathe in the design of vegetables, enhanced by animations and sounds.“

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein