Death Star DIY: Aus Eiswürfel-Formen und Beton coole Vasen basteln

Fun Inspiration - 22. Apr. 2016 von Carina // 1 Kommentar

death-star-vase-klonblog
Damit ihr nicht völlig unkreativ ins Wochenende startet, haben wir noch ein kleines DIY für euch am Start. Dabei dreht sich mal wieder alles um Star Wars. Davon gibt es ja mittlerweile wirklich alles zu kaufen, auch Eiswürfel-Formen. Die solltet ihr euch zuerst zulegen, sofern nicht schon vorhanden. Dazu schaut einfach mal hier bei Amazon rein. Wie ihr daraus dann coole Vasen im Todesstern-Look erstellen könnt, zeigt euch Ben Uyeda. Die Förmchen werden einfach mit Beton gefüllt und am Ende kommen wahrlich schicke Behausungen für eure Pflanzen heraus. Natürlich könnt ihr den Todesstern auch mit anderen Dingen befüllen. Macht sich auf jeden Fall super auf dem Schreibtisch. Übrigens zeigt euch Ben auch gleich noch, was man alles mit Stormtrooper-Eiswürfel-Formen anfangen kann. Wir sind dann mal weg und mischen schon mal eine extra Portion Beton an…

death-star-vase-klonblog2
death-star-vase-klonblog3
death-star-vase-klonblog4
death-star-vase-klonblog5
death-star-vase-klonblog6


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Moderne Vespa in schlankem Design und mit Elektromotor - giulio iacchetti classic vespa cantilevered seat electric motor 12
Hört, hört: Vinyl im Badezimmer - dj inspired bathroom designs 03
„Cornelia Tiny House“: Lichtgeflutetes Studio für die Bestsellerautorin Cornelia Funke - living space cornelia tiny house 10

Moderne Vespa in schlankem Design und mit Elektromotor

Hört, hört: Vinyl im Badezimmer

„Cornelia Tiny House“: Lichtgeflutetes Studio für die Bestsellerautorin Cornelia Funke

Kategorie: Gadgets

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich - zauberwuerfel mit portraitfotos cubism 02
„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists - perpetual vandal parse error anzeige 03
Ein Fahrrad, bei dem auch Albert Einstein gerne mal in die Pedale getreten hätte - vater macht mit sohn einen wetterbericht fuer den kindergarten 04

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich

„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists

Ein Fahrrad, bei dem auch Albert Einstein gerne mal in die Pedale getreten hätte

Kategorie: News

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander - 1live krone sido 05
Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt - fotolia redpixel klonblog01
Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück - youtube rewind 05

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander

Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt

Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück