DIY: Peppt den langweiligen Bürostuhl auf!

Architektur - 14. Aug. 2014 von Carina // 1 Kommentar

office-chair-makeover
Habt ihr auf Arbeit oder im Home-Office auch so einen typischen, schlichten und fast schon langweiligen Drehstuhl?! Dann ist es mal Zeit für ein Make-Over. Schließlich verbringt man auf dem Ding den Großteil des Tages. Da kann er doch wenigstens nach was aussehen. Liz von Love Grows Wild zeigt euch mal, wie ihr mit kleinen Veränderungen ein völlig neues Möbelstück kreieren könnt. Schon ein neuer Stoffbezug kann Wunder wirken. Und eurer Fantasie sind natürlich keine Grenzen gesetzt…

office-chair-makeover2
office-chair-makeover3
office-chair-makeover4
(via)


Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Drei windgepeitschte Hütten beim Mount Royal in Montreal - hütten mount royal 11
Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz - future marketry handlettering 6
SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron - lighting sam baron 9

Drei windgepeitschte Hütten beim Mount Royal in Montreal

Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz

SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron

Kategorie: Werbung

Opel tauscht Autos gegen YouTube-Views - opel werbekampagne 8
Samsung mit einem fiesen Seitenhieb gegen Apple - samsung vs apple 4
Die Regierung von Neuseeland gibt dem Tod eine Instagram-Seite - tod instagram seite 24

Opel tauscht Autos gegen YouTube-Views

Samsung mit einem fiesen Seitenhieb gegen Apple

Die Regierung von Neuseeland gibt dem Tod eine Instagram-Seite

Kategorie: News

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise - william armstrong ticket 0A1
Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen - iphone x 9
Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa - vorwerk alexa vr200 kb08 1

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise

Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen

Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa