„Don’t call it Schnitzel“ – Ein Supermarkt außer Rand und Band (Musikvideo)

TillmansToasty-Klonblog
Der einzige Snack für den Toaster hat die Welt verändert. Tillman’s Toasty kennen wir alle und noch viel besser erklingt uns die berühmte Mahnung „Don’t call it Schnitzel“ in den Ohren. Einige Künstler aus Berlin haben sich als Panaden Papst zusammengetan und den Slogan nun zu einem Song verarbeitet. Tillman’s Toasty hatte natürlich auch davon erfahren und mochte das Resultat. Also kam alles, wie es kommen musste. Jedes coole Lied braucht natürlich auch ein cooles Musikvideo. Und so haben Tillman’s Toasty die verrückten Künstler beim Videodreh unterstützt. Da ging es wahrlich schräg zu – nicht nur im Kühlregal. Aber seht selbst. Unten gibt es das Endprodukt mit Tie, Toe, Kevin, den Slay Sisters, Gretchen und vielen anderen Supermarktkunden und -mitarbeitern. Hat auch ein wenig was von Gangnam Style oder?!

TillmansToasty-Klonblog2
TillmansToasty-Klonblog3
TillmansToasty-Klonblog4
TillmansToasty-Klonblog5

Wenn sie Dir sagt: „Es war schön mit Dir!“ – und kurz darauf zeigt sie Dir die Tür…

Posted by Panaden Papst on Dienstag, 10. November 2015

Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung durch Tillmans Toasty.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein