„Donut Doubles“: Gebäckstücke und ihre menschlichen Ebenbilder

snygo_files006-food-face
Du kennst doch sicher diese Theorie, dass Hunde und ihre Besitzer sich häufig ähnlich sehen. Dass auch Donuts optisch an Menschen erinnern können, zeigt der Fotograf Brandon Voges aus St. Louis im US-Bundesstaat Missouri. Zusammen mit dem Café „Strange Donuts“, das in seiner Heimatstadt ansässig ist, hat er die Bilderreihe „Donut Doubles“ realisiert. Darin stellt er mehr oder weniger seltsam aussehende Menschen und ihre jeweiligen Gebäck-Pendants gegenüber.

Da gibt es zum Beispiel den Boxer mit Nasenbluten, zu dem perfekt ein Teilchen passt, aus dem Erdbeersauce tropft. Oder die ältere Dame mit Zigarette im Mund und ihr reichlich zerklüftetes Donut-Ebenbild. Es gibt sogar ein Quiz, mit dem du herausfinden kannst, welcher Donut-Typ du bist.






Copyright by Brandon Voges

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein