Doodles statt Selfies – Dieses Pärchen hält ihre Reise ganz illustrativ fest

Doodledeux-Instagram-Klonblog
Wer sich heutzutage Urlaubsschnappschüsse von Freunden ansieht, wird schnell bemerken, dass sich unter den zahlreichen Erinnerungen sicherlich auch etliche Selfies befinden. Dabei kann man so eine längere Reise doch zur Abwechslung auch mal ganz kreativ dokumentieren und so auch für die Betrachter etwas unterhaltsamer machen. Ein Beispiel dafür liefert uns dieses Pärchen, das ihre Reise durch Indonesien auf dem Instagram-Account Doodledeux festhält. Anstelle von Selfies sieht man die beiden in Form von süßen Illustrationen, die einfach ins Fotomotiv gehalten werden. Die beiden Charaktere tauften sie übrigens Abang und Neng und die haben viele Geschichten zu erzählen.

She loves to doodle, he loves to take pictures. Voila! Doodledeux was created.

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

Ein von @doodledeux gepostetes Foto am

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein