DOOR8ELL: Diese Agentur nutzt einen Arcade-Automat als Empfangsdame

redpepper-DOOR8ELL-Klonblog
Wenn man in einer größeren Agentur eintritt, fühlt man sich nicht selten wie in einem Hotel oder gar einem Palast. Manchmal muss man am Pförtner vorbei, manchmal an der Rezeption. Bei der Kreativ-Agentur redpepper aus Nashville gibt es leider keinen richtigen Empfangsbereich für Kunden und Gäste. Auch weil das Team auf der 1. Etage arbeitet und so gar nicht bemerkt, wenn sich Besuch unten aufhält. Das wollte man nun mit dem Projekt DOOR8ELL ändern.

In our office we don’t have a receptionist downstairs so a lot of times visitors walk in the front door trying to find someone and then end up leaving or getting lost forever wandering the halls. We wanted to fix that.“

Dazu wurde ein Arcade-Automat etwas aufgepimpt, mit einem iPad versehen und fungiert nun als Türklingel. Auf dem Bildschirm kann man per Joystick den Mitarbeiter der Wahl anklicken und der bekommt dann dank Messaging-Dienst Slack eine Benachrichtung auf seinem Monitor gesendet. Die Bewegtbilder unten zeigen, wie das in der Realität aussieht.

 

redpepper-DOOR8ELL-Klonblog2
redpepper-DOOR8ELL-Klonblog3
redpepper-DOOR8ELL-Klonblog4
redpepper-DOOR8ELL-Klonblog5
Update: Der Clip ist als Video leider nicht mehr verfügbar.

Copyright Redpepper Ideas

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein