„Dream“: Neues Wandgemälde von Millo versprüht Sternenstaub


Die aparten, überwiegend in Schwarz-Weiß gehaltenen Wandgemälde von Francesco Camillo Giorgino alias Millo erinnern uns mit gezielten Strichen und beschwingter Bildsprache daran, welche Kräfte hinter unserer Stirn darauf warten, entdeckt zu werden, sei es durch Träumen oder kreatives Schaffen. Exemplarisch für diese anregende Botschaft steht „The Power of Imagination“, das wir Dir an dieser Stelle bereits vorgestellt haben.

In bekannter Manier lädt uns Millo auch heute wieder zum (Tag-)Träumen ein und zwar mit seinem neuen Werk „Dream“, das er kürzlich in Pescara in Italien fertiggestellt hat. Das triste Grau der urbanen Landschaft erhält mit dem knalligen Rot des Kleides einer Traumtänzerin einen kräftigen Farbtupfer. Das Mädchen dreht allerlei Eindrücke des Tages durch einen Fleischwolf, an dessen Ende jedoch kein Hackfleisch, sondern Sternenstaub herausquillt – und der sorgt bekanntermaßen für angenehme Träume. Noch mehr inspirierende Millo-Wandgemälde findest Du auf Instagram.

Italian artist Francesco Camillo Giorgino, known as Millo, paints large-scale murals that feature friendly inhabitants exploring their urban setting. He uses simple black and white lines with dashes of color when necessary, and often incorporates elements of architecture into his multi-story paintings.”




(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein