Dubai Street Museum: Open-Air-Museum mit Street Art aus aller Welt


Der 2. Dezember markierte den Startschuss, um Dubai in ein Open-Air-Museum zu verwandeln. Street Artists aus aller Welt haben sich in den Emiraten eingefunden, um ihre Handschrift im urbanen Raum zu hinterlassen. Einer davon ist der Deutsche 1010, der sich weltweit mit seinen Murals, die atemberaubende optische Illusionen erzeugen, einen Namen gemacht hat. Sein neuestes 3D-Kunstwerk prangt an einer Wand in Dubais Satwa District. Die Farben von Strand und Meer ziehen den Betrachter in ihren Bann und lassen ihn in eine maritime Kunstwelt eintauchen.









(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein