Dumpsty – Der farbenfrohe Müllcontainer für den Schreibtisch

snygo_files001-dumpsty-miniature-dumpsters
Der Sinn hinter Müllcontainern ist ja, dass sie eine Menge Platz bieten – zwar eigentlich für Abfall, aber so eine Aufbewahrungsmöglichkeit mit Deckel erfüllt sicher auch in anderen Bereichen ihren Zweck. Zum Beispiel auf deinem Schreibtisch. Dann natürlich in Miniaturformat. Dumpstys nennen sich diese kleinen Müllcontainer, die in diversen Street-Styles daherkommen. Die Idee hinter den farbenfrohen Boxen wurde von der vergänglichen Schönheit von Graffiti-Kunst inspiriert, die auf den Straßen ja nicht allzu selten auch auf Müllcontainern ihren Platz findet. Es gibt eine Artist Edition mit einer Menge genialen Motiven, aber auch blanke Container, die ihr selbst zu einem Kunstwerk machen könntet.

Dumpsty’s iconic urban design helps preserve and promote the beauty and diversity of street art and the artists who create it. As our handmade “rolling steel canvases” make their way through the studios of gifted artists across the world, they are transformed into one-of-a-kind works of art with fluid functionality. Dumpsty is street art that isn’t confined to the street.





(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein