Durcheinandergewürfelt: Der Randemojinator generiert neue Emojis

Randemojinator-Klonblog
Also wenn es nach mir gehen würde: mir würden 5 Emojis locker reichen. Ich würde aber auch völlig ohne auskommen. Einigen ist die bisherige Auswahl aber immer noch zu wenig. Deshalb haben Giacomo Randazzo und Andrea Zaninelli den Randemojinator kreiert. Mit dem Online-Tool kann man sich per Klick ganz neue Emojis generieren lassen, indem Augen und Münder bekannter Gesichter einfach wild durcheinandergewürfelt werden. Da kann es auch mal sein, dass ein Herz mit Gesicht ausgespuckt wird.

Randemojinator-Klonblog2
Randemojinator-Klonblog4
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein