Dutchtub® – Die riesige Teetasse zum Planschen

Bock auf ein heißes Bad?! Floris Schoonderbeek aus den Niederlanden hat diese portable Badewanne ins Leben gerufen. Das Wasser wird mithilfe von Holz angeheizt. Das Originelle an der Wanne: Man kann sie dank ihrer leichten Verarbeitung super transportieren und somit überall in den Genuss eines entspannten Bades kommen. Dieser Luxus hat aber natürlich seinen Preis: 4.950 € kostet die Dutchtub®.



(via)

2 Kommentare

  1. Sehr fein. Und da sie aus Holland kommt ist sie natürlich orange und lässt sich an der Anhängerkupplung transportieren. Ich möchte mir aber nicht ausmalen, auf welche Art die WhirlPool Version funktionnieren wird :-)

  2. ist zwar relativ teuer für eine Badewanne, aber die Idee an sich ist ganz nett. Kann mir vorstellen einen entspannten Nachmittag in der warmen Wanne zu verbringen.
    Ganz klar ist mir nur nicht, wie das Wasser duch die Rohre gepumpt wird um erhitzt zu werden?

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein