DZIA verewigt sich mit einem neuen Mural in Bodø, Norwegen

In seinem typischen, konturbetonten und zugleich schwungvollen Stil malt DZIA, der belgische Streetart-Künstler, einen kraftvollen Adler an die Wand. Der Raubvogel entstand in norwegischem Bodø anlässlich des UpNorth Festivals, bei dem die urbane Graffiti-Kunst gefeiert wird.

Der imposante Vogel wertet eindeutig die Mauer und sogar – so sehe ich das zumindest – die ganze Straße auf. Ein cooler Vogel und gar nicht schräg…

Was der gute DZIA noch so treibt, zum Beispiel in Bocholt, Belgien, kannst du hier erfahren.




Copyright DZIA

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here