E-Bike – klassischer Look mit innovativem Innenleben

Elektromobilität ist ein zukunftsweisender Trend. Längst ist China auf den Zug aufgesprungen. Der Markt boomt, nicht zuletzt, da Verbrennungsmotoren aus den Stadtzentren der meisten chinesischen Metropolen verbannt worden sind. So verwundert es nicht, dass die Volksrepublik nicht nur Abnehmer, sondern auch Vorreiter bei der Entwicklung neuer Elektrofahrzeuge ist.

Shanghai Customs hat der Honda Super Cub ein innovatives Innenleben verpasst und dabei dennoch, so gut es geht, den Charme der alten Maschine erhalten. Das Ergebnis hört auf den Namen eCub 2, ein E-Bike im Look der 50er Jahre, das mit einem 1.000-Watt-Motor knapp 50 km/h schafft und dank integrierter Batterie bis zu 40 Kilometer ohne Emissionen zurücklegt – ein zweirädriger Stadtflitzer, der fit für die Zukunft ist.






The eCub 2 – A Retro Electric Motorcycle by Shanghai Customs

(via) Copyright Shanghai Customs

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein