#easybanani – Bruno Banani zeigt Ihn und Sie, wie man richtig flirtet

easybanani-klonblog
Wer braucht schon Flirt-Kurse, um den richtigen Fisch zu angeln? Niemand! Denn Flirten ist wahrlich keine Wissenschaft, aber einige Grundregeln sollte man dennoch beachten. Und die kommen heute von Bruno Banani, Deutschlands Parfum-Marke Nr. 1. Wie das zusammenpasst? Na wer #easybanani an die Sache rangeht und noch dazu verführerisch duftet, hat leichtes Spiel beim Gegenüber. Das gilt sowohl für Ihn als auch für Sie. Das Zauberwort lautet Natürlichkeit. Also zuschauen und lernen. Jetzt gibt es Nachhilfe im Flirten – vom richtigen Befeuchten der Lippen bis hin zum umwerfendsten Augenzwinkern.

easybanani-klonblog2

Wie macht man nun die Schönheit am Tresen oder den hübschen Unbekannten in der Bahn auf sich aufmerksam? Jetzt heißt es den Körper sprechen lassen. Aber vergesst den ganzen Hokuspokus und Ratschläge von angeblichen Flirt-Experten aus dem Freundeskreis. Macht’s euch nicht so schwer und bleibt einfach locker und ihr selbst. Je verbissener man sein „Programm“ runterspielt, desto unangenehmer kann es werden. Merke: Gewollt ist nicht gleich gekonnt.

easybanani-klonblog3
Die richtige Körpersprache ist alles. Ein Zwinkern, ein Lächeln und das Spielen mit den Haaren sind eindeutige Flirtsignale – wenn man es denn richtig macht. Deshalb gibt es sowohl für die Männer als auch für die Damen ein Flirt-Tutorial unten. Wer jetzt das Gelernte gleich in die Tat umsetzen möchte, sollte den Flirt-Duft nicht vergessen. Bei den Herrendüften stehen z.B. „Absolute Man“ oder „Pure Man“ zur Auswahl. Die Damendüfte begeistern mit „Magic Woman“ oder „Pure Woman“.

easybanani-klonblog4
Aber genug der Theorie, lasst uns ans Werk gehen. Wie #easybanani nämlich in der Praxis funktioniert, erfahrt ihr genau jetzt:

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Bruno Banani.

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein