Edmond Looi schneidert die Adidas UltraBOOST aus IKEA-Tüten


Momentan scheint es in der Modeszene en vogue zu sein, aus der ikonischen IKEA-Tragetasche Kleidungsstücke und Accessoires zu machen. Seien es Stiefel vom Design-Studio Hagel oder Sneaker und Bomberjacken von Elliott Evan – die überdimensionale Einkaufstüte macht auch am Körper eine gute Figur. Der Designer Edmond Looi hat jetzt einen bekannten Schuh aus blauer und gelber Plastik geschneidert: den UltraBOOST von Adidas.

Um den Mix perfekt zu machen, hat Looi statt der Schnürsenkel ein Stück des Tragebands verwendet. Außerdem gibt es Etiketten mit Strichcode und dem IKEA-Logo. Looi ist eigentlich studierter Architekt, arbeitet aber derzeit als Creative Director bei der malaysischen Firma Andfersand. Die stellt moderne Schmuckstücke her. Privat scheint Looi sehr auf Sneaker zu stehen, auf seinem Instagram-Account sind jedenfalls viele davon zu sehen. So ist es also nur konsequent, dass er jetzt selbst welche hergestellt hat.

Copyright by EDMONDLOOI (via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein